Schriftgrösse: A  A  A 

Anmeldung

Hier melden Sie Ihr Kind an! weiter »

Die LMG-Broschüre 2018/19

Refugees Welcome


Nützliche Links


iServ



Terminkalender


Juli 2019
M D M D F S S
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
August 2019
M D M D F S S
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

0 gefunden



Wichtige Dokumente

10 von 21 Dateidownloads

Skifahrt 2020, AnmeldungUpload/Update: 07.05.2019
AG-Auswahl, 2. Halbjahr 18/19Upload/Update: 07.02.2019
Tag der offenen TürBeschreibung: Infoflyer
Upload/Update: 11.11.2018
LMG-Broschüre 2018/19Upload/Update: 13.09.2018
Ablauf, Facharbeit 2018/19Upload/Update: 12.09.2018
Wahlbogen Facharbeit 2018/19Upload/Update: 12.09.2018
WP1-Infobroschüre Upload/Update: 25.04.2018
Elterninfo ZP10Upload/Update: 22.02.2018
Elterninfo Lernstand 8Upload/Update: 22.02.2018


Drei 10. Klassen besuchen die KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen

Erstmalig haben drei Klassen der Jahrgangsstufe 10 angelehnt an ihren Geschichtsunterricht die KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen besucht. Mit zwei Bussen traten die ca. 100 Teilnehmer die Reise morgens mit dem Ziel Niedersachsen an. Vorort angekommen, hatten nach der mehrstündigen Busfahrt alle erst einmal Zeit für eine kurze Pause, bevor jede Klassen von ihrem Guide in Empfang genommen wurden.

Zu Beginn erhielten alle Gruppen eine Einführung über die Entstehungsgeschichte des Lagers von seiner Gründung als Unterkunft für einen Militärübungsplatz, über seine Zeit als Konzentrationslager des nationalsozialistischen Regimes, bis zu seiner Befreiung durch die britische Armee. Damit einher ging auch eine erste Orientierung, um die Entwicklung genauer nachvollziehen zu können und einen ersten Eindruck über die Ausmaße des Lagers zu bekommen.

Danach begaben sich die Gruppen nach draußen und erkundeten von den Guides geführt das Außengelände. Auch wenn kaum Originalelemente erhalten sind, waren die ehemalige Lagergrenze, der Exerzierplatz und die Fundamente eines Löschwasserbeckens und einer Baracke Anlaufpunkte, um mit Bildern unterstützt den Lageralltag vor Augen geführt zu bekommen. Ein Punkt, der vielen sicherlich in Erinnerung bleiben wird, ist der Besuch des Gedenksteins, der für Anne Frank, die in einem der noch auf dem Gelände vorzufindenden Massengräbern ruht, errichtet worden ist.

Nach der Besichtigung des Außengeländes hatten die Gruppen noch die Zeit im Ausstellungsgebäude der Gedenkstätte die Ausstellung zu besuchen, sich wieder zusammen zu finden oder den Besuch mit Mitschülerinnen und Mitschülern ausklingen zu lassen, bevor es unter einsetzendem Regen wieder zurück nach Duisburg ging.

Die allgemein gute Stimmung der Schülerinnen und Schüler, aber auch die Ernsthaftigkeit, mit der alle Beteiligten vor Ort diese Chance wahrgenommen haben, lässt uns Begleitpersonen sehr positiv auf diesen Tag zurückschauen. Auch wenn die Frage bleibt, ob andere Lernorte in Zukunft nicht auch eine Besichtigung wert sein könnten.


Datenschutz | Impressum | Anfahrt | Glossar | Kontakt
Lise-Meitner-Gesamtschule 2011-2018