Lessingstr. 3
47226 Duisburg
  sekretariat[@]lmgrhl.de
  02065-689980
  iServ »
  Ulmenstr. 38
47229 Duisburg
  sekretariat[@]lmgrhl.de
  02065-892020
  iServ »

Projekt gegen Gewalt

Misshandlungen zu Hause

Während des Lockdowns mag der Präsenzunterricht wegfallen, jedoch bleibt die Gewalt präsent. Unsere Recherchen ergaben, dass die Fälle häuslicher Gewalt in Zeiten der Corona Pandemie steigen und wir unseren Mitschülern beistehen und Lösungswege anbieten möchten.
Laut dem deutschen Schulportal sind im Durchschnitt ein bis zwei Kinder pro Klasse Missbrauchsopfer von sexuellem Missbrauch. Das würde statistisch für unsere Lise-Meitner-Gesamtschule ca. 60 Missbrauchsopfer bedeuten. Eine erschreckend große Zahl.

Der Sowikurs des Jahrgangs 11 unter der Leitung von Frau Vassiliadou entschied sich dieses Thema zu behandeln.
Gerade durch die jüngsten Ereignisse in Sachen Strafverfolgung im Bereich Kinderpornografie, wie z.B in Bergisch Gladbach, sind die erschreckenden Ausmaße kaum zu ertragen.

Die Opfer sexueller und körperlicher Gewalt sind sowohl Mädchen als auch Jungen. Die Täterinnen und Täter finden sich in allen sozialen Schichten.
Unser Kurs hat sich zum Ziel gesetzt, durch verschiedene Projekte das Problem auf die Tagesordnung zu setzen und die Schülerinnen und Schüler sowie ihre Familien für dieses Thema zu sensibilisieren und um auf diese Weise die Betroffenen zu schützen.

Wir sagen STOP zu Misshandlungen !!!

Luca K., SoWi Kurs 11  
 

Ein selbstkomponiertes Stück zum Thema, von Tabea S.