Schriftgrösse: A  A  A 

Anmeldung

Hier melden Sie Ihr Kind an! weiter »

Die LMG-Broschüre 2018/19

Refugees Welcome


Nützliche Links


iServ



Terminkalender


Dezember 2018
M D M D F S S
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Januar 2019
M D M D F S S
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

5 gefunden

Freitag, 21.12.2018
Weihnachtsferien 24.12.-04.01.
Mittwoch, 16.01.2019
Schulpflegschaft, 19.00 Uhr
Donnerstag, 24.01.2019
Studientag, unterrichtsfrei
Donnerstag, 07.02.2019
Zeugnisausgabe 4.-6. Std.
Montag, 11.02.2019
Anmeldung Jg. 11


Wichtige Dokumente

10 von 20 Dateidownloads

Tag der offenen TürBeschreibung: Infoflyer
Upload/Update: 11.11.2018
LMG-Broschüre 2018/19Upload/Update: 13.09.2018
Ablauf, Facharbeit 2018/19Upload/Update: 12.09.2018
Wahlbogen Facharbeit 2018/19Upload/Update: 12.09.2018
WP1-Infobroschüre Upload/Update: 25.04.2018
Elterninfo ZP10Upload/Update: 22.02.2018
Elterninfo Lernstand 8Upload/Update: 22.02.2018
Skifahrt 2018, AnmeldungUpload/Update: 01.05.2017
Ergänzungsstunden-BroschüreUpload/Update: 07.04.2017


Klassenfahrtder 5er nach Dahlem-Baasem

Wer kennt diesen Ort nicht? Die Klassen 5a,b,c waren drei Tage abseits dieses Städtchens an einem idyllischen, landschaftlich wunderschönen Fleck in der Eifel.

Schönes Wetter, leckeres Essen, ordentliche Zimmer und nettes Personal sind uns in der Familienferienstätte St. Ludger begegnet. Das Programm der Klassenfahrt wurde hauptsächlich von der Organisation Natur bewegt e.V. gestaltet.

Auch wenn der Zeitpunkt sehr früh ist, konnten wir als Lehrer beobachten, an welchen Stellen die Klasse bereits auf einem guten Weg ist bzw. an welchen StellenVerbesserungen in Angriff genommen werden müssen.
Gruppenspiele im Hinblick auf Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Konzentrationsfähigkeit und Gemeinschaftsförderung sowie Bogenschießen, Klettern und Waldspiele standen programmatisch im Mittelpunkt der drei Tage.
Bei der abschließenden Reflexionsrunde wurden die Aktivitäten positiv bewertet und fast alle –von kleinen Blessuren abgesehen- fuhren gesund und munter wieder nachhause. Besonders die Kinder mit ausgeprägtem Heimweh umarmten ihre Eltern glücklich und zufrieden!


Datenschutz | Impressum | Anfahrt | Glossar | Kontakt
Lise-Meitner-Gesamtschule 2011-2018